Fischgräten Dutt

Fischgräten Dutt

Weiter geht es mit der nächsten Frisur, heute verwende ich wieder einen tollen Blumenkranz für unseren Fischgräten-Dutt.  Der Blumenkranz wird heute als “Blumenband” verwendet. Die tollen Blumenkränze bekommt ihr wieder im CocoVero Pop up Store oder online unter www.Cocovero.com.

“How to do”

Ihr braucht dazu: Haarspray, Texture Volume Spray ( macht das Haar super griffig und feines Haar voluminöser), Haarnadeln und Schiebespangen , Blumenkranz

 

FischgretenDutt1

 

 

1. Zuerst teilt ihr die Haare in 2 Partien auf, ihr könnt die Frisur mit Scheitel tragen oder alles nach hinten kämmen.

 

FischgretenDutt2

 

2.  Jetzt werden die Seiten gewechselt  :-D  nehmt jetzt einige Haare von der äußeren Seite der linken Strähne und fügt sie der rechten Strähne auf der Innenseite hinzu.

Das ist auch schon das Grundprinzip von einem Fischgrätenzopf. Die Haare der beiden Stränge wechseln von links nach rechts und umgekehrt und von jeweils innen nach außen.

 

FischgretenDutt3

 

3. Das wichtigste ist das die Strähnen immer gleich dick bzw. gleich dünn sind.

 

FischgretenDutt4

 

4. Jetzt den Fischgrätenzopf aufziehen, so wird er voluminöser und ungeordneter.

 

FischgretenDutt5

 

5. Die Fischgrätenzöpfe miteinander verknoten und feststecken.

 

FischgretenDutt6

 

6. Ihr könnt die Frisur auch ohne Blumenkranz tragen, sieht doch schon super aus!

 

FischgretenDutt7

 

7. Den Blumenkranz biegen und zusammen binden, so das ein Blumenband entsteht.

 

FischgretenDutt8

 

8. Feststecken und fertig!!

 

Viel Spaß beim Nachmachen

Eure Kerstin

 

 

Photo: Philipp Koch

 

 

Leave a Reply

*