Oma Anni´s Quarkdatschgerl

Oma Anni´s Quarkdatschgerl

Meine aller liebste Ann @annkuenmuse, von der ich ein süßes Video in Paris gemacht habe und auf meinem privaten Account @annemueh gepostet habe, hat mich gebeten das Rezept der Quarkdatschgerln ihrer Oma Anni in low-carb umzusetzen. :) Viel Spaß! Und danke an Ann für das schöne Rezept. :*

Zutaten:
100 g Magerquark
Ca. 40 – 50 ml natur Mandelmilch
3 Eier

60 g Mandelmehl
Eine Prise Salz
Je nach Belieben Erythrit/ Zucker
2 Messerspitzen Vanille

Kokosöl zum Ausbraten

Optional: Zimt und Erythrit/ Zucker zum Servieren

Zubereitung:
Zuerst Quark, Milch und Eier sehr gut verrühren, dann die restlichen Zutaten dazu geben. Der Teig soll etwas fester als ein Pfannkuchenteig sein. Den Teig etwa 30 Minuten sitzen lassen. Etwas Kokosöl in der Pfanne heiß werden lassen. Je einen Esslöffel Teig in die Pfanne geben und auf mittlerer bis niedriger Stufe goldbraun braten.

 

Eure Annie

Leave a Reply

*