Rules of Nail Polish

Rules of Nail Polish

Wieviel Nagellackfarben besitzt ihr denn?? Ich finde Nude ist nicht gleich Nude :-) und es gibt so viele tolle Farben die man tragen kann. Dazu kommen noch die ganzen Veredelungen von Topcoat und Co. Also… es gibt immer einen guten Grund sich einen neuen Nagellack zu kaufen.

Aber was sollte man beim richtigen Lackiern beachten um denn Nagellack gleichmäßig und langanhalten aufzutragen? Hier ein paar einfache Regeln für die perfekt lackierten Nägel!

Vorbereitung der Nägel:

Als erstes solltet ihr den alten Nagellack (gegebenenfalls vorhanden) gründlich entfernen und die Hände mit Seife abwaschen, damit keine Rückstände des Nagellackentferners mehr auf den Nägeln bleiben. Fingernägel in Form bringen und die Nagelhaut zurück schieben.

The Rules

1.Base Coat:

Bevor es an den Nagellack geht, tragt vorher einen Base Coat auf. Dieser sorgt dafür, dass der Nagellack besser hält und sich viel gleichmäßiger verteilen lässt. Darüber hinaus verhindert der Base Coat das verfärben des Naturnagel, dass besonderst bei farbigen Nagllacken wichtig ist.

2.Nagellack:

Sobald der Base Coat getrocknet ist könnt ihr mit dem Auftragen des Nagellackes beginnen. Nagellackfläschen vor dem Gerbauch gut schütteln und los geht es. Ob ihr eine Schicht oder zwei Farbschichten auftragt ist von der Farbe und Konsistenz abhänig. Wichtig ist das ihr die erste Farbschicht gut trocken lässt.

3.Top Coat:

Nach dem der Nagellack gut getrockenet ist wird der Top Coat aufgetragen, dieser schütz den Nagellack und verleiht ihm eine tolle Oberfläche. Ob matt, glitzerns, crash Optik oder einfach tranzparent es gibt so viele Möglichkeiten!!

Mein Tipp: Wenn ihr nicht so viel Zeit habt verwendet ein Fast Dry Top Coat, dieser trocknet noch schneller! Auf die Finger fertig los!!

 

 

5PP_kerry_nails2bearbeitet

 

 

 

Eure Kerstin

Leave a Reply

*